Fury Pool Queues

Fury Pool Queues

Fury Pool Queues

 

 

 

 

"Fury Queues" wurde im Jahr 2000 von einigen ambitionierten Queuebauern und Profi-Billardspielern gegründet. Das Ziel war, für alle erschwingliche Serienqueues auf den Markt zu bringen, die es in Qualität und Spieleigenschaften mit handgearbeiteten Queues aufnehmen konnten. Dies gelang dem jungen Team so gut, dass die Marke Fury Queues einen bemerkenswerten Siegeszug antrat und sich innerhalb kürzester Zeit zu einer festen Größe im Billardgeschäft etablierte. Die gute Verarbeitung, attraktive Designs und vor allem das hervorragende Stoßgefühl (Hit) haben die Billardgemeinde beeindruckt. Fury Queues kann man uneingeschränkt für alle Billardspieler, ob Profi oder Anfänger, empfehlen.